Der Stadtteil Bonn Neu-Tannenbusch

Der Stadtteil Neu-Tannenbusch mit seinen markanten Hochhäusern liegt im äußersten Norden der Bundesstadt Bonn. Hier leben rund 10.000 Menschen mit verschiedensten Herkünften und kulturellen Hintergründen. Über die Zeit haben sich in Neu-Tannenbusch immer mehr bauliche und soziale Probleme aufgestaut. Im Dezember 2009 wurde das Quartier in das Städtebauförderungsprogramm „Soziale Stadt“ aufgenommen.

Aktuell

Mitte September 2018
Stadtteilfonds: Frist zur Antragseinreichung bis Mitte September beim QM
für die Jurysitzung im Oktober (nicht öffentlich)

30.09.2018, 11.00-17.00 Uhr
6. Tannenbuscher Begegnungsfest
das diesjährige Motto lautet "Freundschaft hat viele Gesichter", mehr...